Girkonto Vergleich – Welches Girokonto eröffnen?

Bei einem Vergleich von Girokonten für Studenten sticht das Konto der Netbank besonders heraus. Studenten erhalten hier unabhängig von einem monatlichen Zahlungseingang ein Girokonto mit überdurchschnittlichen Leistungen. Das Besondere daran ist, dass Studenten auch ohne Vorlage einer Immatrikulationsbescheinigung von den gleichen Vorteilen profitieren können wie Kunden, die das Girokonto als Gehaltskonto nutzen. Hierzu gehören beispielsweise eine attraktive Guthabenverzinsung und eine kostenlose Mastercard. Das beste Girokonto bietet folgende Vorteile.

Die wichtigsten Fakten zum Girokonto:

- unabhängig vom monatlichen Geldeingang kostenfrei
- kostenlose Kreditkarte und Girocard möglich
- attraktive Guthabenverzinsung
- sicheres Onlinebanking mit No Risk Garantie

Komplett kostenlose Kontoführung

Die Kontoführung ist beim Girokonto für Studenten unabhängig von einem vorhandenen Geldeingang kostenfrei. Die Nutzung des Kontos erfolgt online, sodass weltweit darauf zugegriffen werden kann. Zum Leistungsumfang gehört neben Lastschriften, Überweisungen und Daueraufträgen auch das elektronische Bereitstellen von Kontoauszügen. Girokonto eröffnen 2014 ist sehr einfach. Studenten mit einem monatlichen Geldeingang von mindestens 500 Euro erhalten zudem eine kostenfreie Girocard sowie eine Mastercard im ersten Jahr komplett kostenlos. Damit kann weltweit kostenlos Bargeld am Automaten bezogen werden. Auch ohne regelmäßigen Geldeingang können Studenten von den Vorteilen der Mastercard profitieren. Bei einem Mindestumsatz von 4.000 Euro pro Jahr ist diese dauerhaft gebührenfrei. Bei Umsätzen zwischen 2.000 Euro und 4.000 Euro gibt es die Kreditkarte zu einer ermäßigten Jahresgebühr von 10 Euro. Sind die Voraussetzungen nicht erfüllt ist die Mastercard dennoch für eine geringe Gebühr von nur 20 Euro erhältlich. Da es für Studenten mitunter nicht immer einfach ist eine Kreditkarte zu erhalten ist dies ein echter Pluspunkt. Gerade wenn ein Teil des Studiums im Ausland absolviert wird ist eine Kreditkarte unverzichtbar. Mit der Girocard ist ebenfalls ein kostenloser Bargeldbezug am Automaten möglich. Neben mehr als 2.900 Geldautomaten des Bankenverbunds Cashpool können Studenten auch in allen REWE-Supermärkten kostenlos Bargeld abheben.

hier-ein-girokonto

Weitere Zusatzleistungen beim Girokonto für Studenten

Als eine von wenigen Banken bietet die Bank bei ihrem kostenlosen Girokonto eine Verzinsung des Guthabens an. Bei einem regelmäßigen Geldeingang erhalten Kontoinhaber direkt 0,25 Prozent aufs Girokonto. Zum Girokonto gibt es noch ein kostenloses Tagesgeldkonto mit attraktiver Verzinsung ab dem ersten Euro und ohne besondere Bedingungen. Des Weiteren können Studenten auch von einem flexiblen Dispositionskredit profitieren. Mit nur 8,25 Prozent Zinsen ist der Dispo im Vergleich zu anderen Banken sehr günstig.

No-Risk Garantie der Netbank

Studenten und andere Kontoinhaber erhalten was die Sicherheit betrifft einen ganz besonderen Service. Kommt es aufgrund einer unberechtigten Nutzung zu einem Schaden, wird dieser komplett durch die Bank übernommen. Eine Ausnahme gilt lediglich bei grob fahrlässigem Verhalten. Wer seine PIN und TAN sicher aufbewahrt ist vor finanziellen Schäden in jedem Falle geschützt.

Fazit zum Girokonto für Studenten

Ein kostenloses Girokonto mit gebührenfreier Kreditkarte und Guthabenverzinsung ist für Studenten nicht ohne weiteres erhältlich. Deshalb ist Girokonto der Netbank für Studenten eines der besten Angebote überhaupt. Unabhängig vom monatlichen Geldeingang ist das Konto kostenfrei und wer das Gehalt des Nebenjobs bzw. das Bafög auf das Girokonto überwiesen bekommt profitiert noch von zahlreichen zusätzlichen Leistungen.

Kategorie(n): Bankkonto